Ihr CDU-Newsletter IV/2017

---

Liebe Leserinnen und Leser,

liebe Parteifreundinnen- und Freunde,

das bevorstehende Weihnachtsfest und den nahenden Jahreswechsel
nehmen wir zum Anlass, uns bei Euch für Eure Unterstützung und
engagierte Mitarbeit, vor allem in den hinter uns liegenden zwei
Wahlkämpfen, zu bedanken.

Die Landtagswahl führte erfreulicherweise dazu, dass Rot/Grün
abgewählt wurde und die CDU, gemeinsam mit der FDP, die
Regierung stellt.
Wie problematisch hingegen sich nach der Bundestagswahl die
Bildung einer neuen Bundesregierung gestaltet, können wir täglich
den Medien entnehmen.

Im Stadtrat und dessen Fachausschüssen war 2017 ein anspruchsvolles
Jahr. Wechselnde Mehrheiten machen es weiterhin schwer, zu stabilen
Verhältnissen zu kommen. Mit Teamgeist und Zusammenhalt steht
unsere Fraktion aber für Verlässlichkeit. Dies wird in 2018 mehr denn
je gebraucht – insbesondere wenn mit der Modernisierung der
EMS-Halle, Stroetmanns Fabrik und Hof Deitmar, sowie dem Bau des
neuen Parkhauses am Bahnhof – wichtige Investitionen umzusetzen
sind.

Ankündigen dürfen wir heute schon eine Veranstaltung mit unserem
Minister für Gesundheit, Arbeit und Soziales, Karl-Josef Laumann, am
16. Januar 2018 und ein Veranstaltung mit unserem Europaabgeordneten, Dr. Markus Pieper, am 12. April 2018.

In der Planung haben wir für 2018 auch wieder ein CDU-Familienfest.
Sofort zu Beginn des neuen Jahres, werden wir die Mitarbeit in
fünf Arbeitskreisen anbieten. Hierzu werden wir aber noch separat
informieren.

Für heute wünschen wir zunächst einmal Euch und Euren Familien,
auch im Namen des gesamten Parteivorstandes und der Ratsfraktion
unserer CDU Emsdetten, ein gesegnetes Weihnachtsfest, sowie für das
neue Jahr 2018 alles Gute und vor allem Gesundheit.

CDU-Stadtverband-Emsdetten

Norbert Wessling
(Vorsitzender)

CDU-Fraktion im Rat der Stadt Emsdetten

Matthias Cieslak
(Vorsitzender)

---
---
Etatrede unseres Ratsherren Josef Berkemeyer für die CDU Fraktion

Die geplante Steuersenkung

In einer Phase der boomenden Konjunktur und den damit verbundenen hohen Gewerbesteuereinnahmen gelingt es uns in Emsdetten offensichtlich nicht, einen ausgeglichenen Haushalt aufzustellen.
Eine CDU-Politik, egal ob auf bundespolitscher oder auf kommunaler Ebene, steht immer für klare politische Rahmenbedingungen. Unser allseits geschätzter Finanzexperte Wolfgang Schäuble würde bei einem Blick auf den Etatentwurf nur mit dem Kopf schütteln und uns fragen: Sind diese Steuergeschenke wirklich durchdacht?

Mehr...

---
JU spendet 1000 Euro aus Berliner-Backaktion an die Aktion Lichtblicke e.V.

Ein großer Erfolg war die Berliner-Backaktion der Jungen Union (JU) Emsdetten am vergangenen Samstag auf dem Markt. Am gesamten Vormittag wurden fleißig Berliner gebacken und zur Freude der Marktbesucher noch warm verkauft. Auch die heimische CDU-Landtagsabgeordnete Andrea Stullich unterstützte die JU tatkräftig beim Backen.

Mehr...

---
CDU lehnt Grundsteuersenkung zum Preis höherer Schulden ab

„Das sind in Wahrheit keine Wohltaten für die Bürger, sondern ein schweres Erbe“

EMSDETTEN. Entlastung der Emsdettener Bürger durch niedrigere Grundsteuern im kommenden Jahr 2018? Die CDU verneint dies – und begründet in einer Presseerklärung, warum sie einen solchen Stadthaushalt des Jahres 2018 nicht mittragen könne: „Das sind in Wahrheit keine Wohltaten für die Bürger, sondern ein schweres Erbe“, so CDU-Ratsherr Josef Berkemeyer. Denn der Preis für die Steuersenkung seien weiter steigende Schulden. Sogar teure Liquiditätskredite drohen nun. Die knappe Million, die die Steuersenkung „kostet“, sei nicht über. „Diese Steuersenkung belastet nicht nur unsere, sondern auch zukünftige Generationen“, sagt Berkemeyer weiter. Sie komme zu 100 % auf die Kreditlast der Stadt Emsdetten obendrauf. Mit Zinsen und Zinseszinsen.

Mehr...

---
Mittelstandsvereinigung Emsdetten

Marcus Bolwin ist neuer Vorsitzender der Mittelstandsvereinigung der CDU Emsdetten. Er wurde am Dienstagabend im Rahmen einer Mitgliederversammlung einstimmig gewählt und löst damit nach fast fünfjähriger Amtszeit Stefan Dokters an der MIT-Spitze ab. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Josef Feldmann und Tim Altepost gewählt. Schriftführer ist nunmehr Dominik Kramer. Als Beisitzer runden Michael Plagge, Stefan Dokters, Hendrik Schürkötter und Andreas Schlickmann …

Mehr...

---
Emsdettener schneiden bei den JU-Kreisvorstandswahlen sehr gut ab

Die Junge Union im Kreis Steinfurt hat einen neuen Vorsitzenden: Der 19-jährige Henning Jaske aus Saerbeck konnte sich am Samstag bei den Vorstandswahlen in Greven gegen den Steinfurter David Zakowicz durchsetzen.

Der bisherige Vorsitzende Eike Brinkhaus trat nach einer Amtszeit von vier Jahren nicht erneut zur Kandidatur an und leitete somit einen Generationenwechsel im Vorstandsteam der Jungen Union ein. Denn auch die stellvertretenden Vorsitzenden scheiden nach einigen Jahren der Vorstandstätigkeit aus. So auch Nicole Moers aus Emsdetten, zuletzt stellvertretende Kreisvorsitzende der Jungen Union. Damit wurde der Weg für einen jüngeren Vorstand frei gemacht. Diese Chance ließen sich viele aktive Mitglieder der Jungen Union Emsdetten nicht entgehen.

Die gut besuchte Mitgliederversammlung stand ganz im Zeichen der Neuwahlen. Eine Kampfkandidatur gab es nicht nur bei der Wahl um den Vorsitzenden, sondern auch bei der Wahl um die Stellvertreter. Dort gab es vier Bewerber auf drei Plätze. Doch der Emsdettener
JU-Ortsverbandsvorsitzende Erik Eßmann setzte sich erfolgreich durch, sodass Emsdetten auch im neuen Kreisvorstand einen stellvertretenden Vorsitzenden stellt.

Mehr...

---

Termine:

16.01.2018 - CDU Emsdetten: Veranstaltung mit Minister Karl-Josef Laumann

17.01.2018 - MIT Kreis Steinfurt: Bargeldloses Zahlen / Blockchain / Bitcoin

12.04.2018 - CDU Emsdetten: Veranstaltung mit Markus Pieper, MdEP

---

Weitere Nachrichten:

Dr. Markus Pieper, MdEP: Regulierung von Wolfspopulation

Andrea Stullich, MdL: Antrittsbesuch bei Bürgermeister Moenikes

Christina Schulze Föcking, MdL: Augen auf beim Geschenkekauf

CDU Kreistagsfraktion: Wirtschaftsstrukturen im Kreis dem digitalen Wandel anpassen

---

Folgen Sie uns auch auf:

An unsere Facebook-Fans

Damit Sie regelmäßig auf Facebook unsere Beiträge erhalten, empfehlen wir die Benachrichtigungs-Option von Facebook einzustellen. Dazu müssen Sie lediglich unsere Facebook-Seite aufrufen und unter "Gefällt mir" die Option "Benachrichtigungen erhalten" auswählen. Dann werden Sie in Zukunft keine Beiträge mehr verpassen.

---