„Berliner“ helfen Familien in Not – Backaktion der CDU

EMSDETTEN. Ein großer Erfolg war die Berliner-Backaktion der CDU Emsdetten am letzten Samstag in der Innenstadt. Die stellvertretende Ortsvorsitzende der CDU Beatrix Steinbach-Möllers hatte dazu aufgerufen, um damit Familien in Not aus Emsdetten zu helfen. Mit Unterstüzung von Tim Viilker vom Elefantencafé, Kaplan Drüing, der Jungen Union, der Seniorenunion, CDU Mitgliedern und weiteren Helfern wurden viele Berliner gebacken und verkauft. Auch großzügige Geldspenden wurden abgegeben, so class am 23. Dezember ein Betrag von 1005 Euro an Kaplan Drüing übergeben werden konnte.
(c) Emsdettener Volkszeitung v. 24.12.2013