Josef Berkemeyer

Wahlbezirk 10
Wahllokal:
Käthe-Kollwitz-Schule

55 Jahre
verheiratet, 3 Kinder

Telefon 02572-95 21 63
E-Mail: berkemeyer@wir-leben-emsdetten.de

Beruf: Gärtnermeister

Hobbys: Spaziergänge mit Hündin Maja, Kolpingsfamilie Emsdetten, Naturfotographie, jede Art von Küchenarbeit, digitales Sortieren und Archivieren

Mein persönliches Lebensmotto…:
Tut jeder in seinem Kreis das Beste, wird’s bald in der Welt auch besser aussehen. (Adolph Kolping)

In der CDU seit 2005

Bisherige politische Ämter und Aktivitäten:
sachkundiger Bürger im Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Umwelt Vorsitzender des Ausbildungsausschuss NRW (Landesverband Gartenbau)
Mitglied im Koordinierungsausschuss Berufsbildung + Berufspolitik im Zentralverband Gartenbau

Meine politischen Schwerpunkte…:
urbanes Grün in der Stadtentwicklung, Baumschutz, Bebauungspläne, Handels- und Stadtentwicklung
duale Ausbildung (Gartenbau)

Das mag ich…:
meine Frau verwöhnen, mit jungen Menschen zusammen zu arbeiten, im Garten und in der Natur zu sein, Blumen gießen und pflegen, Spaziergänge mit Berner-Sennen Hündin ‚Maja‘, alle Küchenarbeiten, digitale Makro-Fotografie

Das mag ich nicht…:
Unzuverlässigkeit, Ungerechtigkeit, Verschwendung, kaputte Technik + defekte Geräte

Emsdetten zu leben – das bedeutet für mich persönlich…:
… mich mit meiner Frau und meinen Kindern hier richtig wohlzufühlen. Wir sind stolz auf unsere Heimatstadt!
… mich politisch einzusetzen. Die CDU ist die Partei, wo ich mich mit meinen Überzeugungen zuhause fühle und es mir eine große Freude ist, auf kommunaler Ebene mitgestalten zu dürfen!
…mich mit Engagement in das Vereinsleben der Kolpingfamilie einzubringen: Im Sinne Adolphs Kolpings mit Freunden und Gleichgesinnten Gemeinschaft erleben und dabei viel Spaß haben.
…als Vorsitzender des Kolpinghaus e.V. die Entwicklung der Immobilie mit zu gestalten, ständig zu verbessern und weiter auszubauen.
… mit Herzblut TVE-Fan sein: die Jahreskarte mit den Heimspielen sind seit 1980 Pflichtprogramm!

Das macht meinen Wahlbezirk so besonders…:
Auch im Wahlkreis 10 sind aktuell Bebauungspläne in der Bearbeitung. Es macht mir große Freude, mit den Bürgern zu sprechen und dabei deren Wünsche aufzunehmen und diese nach Möglichkeit in die Entscheidungsfindungen mit einzubringen.

Ich will in den Rat, weil…:
… ich hier am besten beim nachhaltigen Handeln zum Schutz von Natur und Umwelt mitgestalten kann. Die Entwicklung von urbanem Grün bekommt eine zunehmend größere Bedeutung und steht für steigende Lebensqualität. Ich möchte mit der Bewerbung zur Durchführung einer Landesgartenschau in Emsdetten das bürgerschaftliche Engagement stärken. Die LAGA ist eine Lokomotive für die Stadt- und Freiraumentwicklung und wird sicherlich ein Leuchtturm und als Meilenstein in unsere Stadtentwicklung eingehen!